••• Nächtliche Hilfeleistung •••

23.06.2019 16:00

In der Nacht des 23. Juni wurden wir zu einem Verkehrsunfall in die Ortschaft Brandhof gerufen.

Aus bisher unbekannter Ursache, verlor ein Verkehrsteilnehmer auf der B137 die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet von der Fahrbahn. Nach mehrfachen Überschlag, kam das Fahrzeug in einer Gartenhecke zum Stehen. Der Fahrer konnte sich selbst befreien, wurde durch uns erstversorgt und an das Rote Kreuz übergeben.

Anschließend wurde das Unfallfahrzeug aufgerichtet und die Fahrbahn gereinigt.

Im Einsatz standen 13 Mann der FF Schlüßlberg. Einsatzleiter war HBM Kliemstein D.