Zentrale

Die im Einsatzfall besetzte Kommandozentrale dient dem Einsatzleiter als rechte Hand.

Der Einsatzleiter hat somit schnell Zugriff auf  wichtige Einsatzdatenblätter. In der Kommandozentrale liegen Einsatzdatenblätter,Kartenmaterial,Alarm bzw Brandschutzpläne auf die im Einsatzfall schnell Griffbereit sind .

Die Kommandozentrale dient durch modernste elektronische Hilfsmittel (WAS,Pageranlage,PC,.....) zur schnellen Alarmmierung der Landeswarnzentrale,Bezirkswarnstelle Grieskirchen und auch zur Eigenalarmierung der Feuerwehr.